×

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Ein Besuch von Funchal beginnt in diesen außergewöhnlichen Gärten. Unbedingt besuchen sollte man den Botanischen Garten von Madeira im Amphitheater der Stadt, in dem es etwa 3000 verschiedene Pflanzen zu sehen gibt, den Orchideengarten, der wie ein kleiner Urwald angelegt ist und die Palheiro-Gärten, eine Oase der Farben und Aromen. Um die Geschichte und Kultur des Archipels besser kennen zu lernen, empfiehlt sich der Besuch des Madeira Story Center. Wenn man sich über Flora und Fauna besser informieren will, sollte man das Museum für Naturgeschichte von Funchal besuchen, und wenn man sich für die Geschichte des Madeira-Weins interessiert, ist Blandy’s Wine Lodge eine ausgezeichnete Option. Auf der Museumsroute besuchen Sie unbedingt das Museum der Modernen Kunst im Fort S. Tiago, das Museum der sakralen Kunst von Funchal, das Vicentes-Museum, das älteste Fotostudio Portugals, und versäumen Sie auch nicht, den Universo de Memórias de João Carlos Abreu zu besuchen.